file Danielle Riley Keough

Mehr
16 März 2023 14:43 #969104 von glen d.
glen d. antwortete auf Danielle Riley Keough
Die Frage ist, wie lange es noch schön bleibt, denn die Grünen verbauen jetzt in Höchstgeschwindigkeit alles mit Windrädern. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 März 2023 15:08 #969105 von Isarnixxe
Isarnixxe antwortete auf Danielle Riley Keough

Wie gerade sehen konnte hat es mir wieder Mal die kmpl. Absatzmarken rausgehauen, kanns leider nicht mehr nachbearbeiten, sorry
Absätze von kopierten Texten werden oftmals nicht automatisch übernommen. Um sicher zu gehen, kopiere den Text wie bisher in das Textfeld.
Drücke dann "Quelltext" und dann nochmal "Quelltext", dann siehst Du das Ergebnis, ob die Absätze vorhanden sind. Falls nicht, kannst Du sie jetzt selber setzen.
 
danke für die Hilfe.
Was ich nicht nachvollziehen kann ist, dass ich meine Texte bevor ich es hier reinstelle, in WORD erstelle/bearbeite und das immer mit "manueller Zeilenschaltung" eben weil ich schon so oft einen "versauten" Text hatte bei dem ich im Nachhinein nicht mehr in der Lage war zu korrigieren.
Nochmals danke ich werde nächstes Mal deine Tipps gleich anwenden, bin gespannt wie es läuft.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 März 2023 15:12 #969106 von Isarnixxe
Isarnixxe antwortete auf Danielle Riley Keough

Die Frage ist, wie lange es noch schön bleibt, denn die Grünen verbauen jetzt in Höchstgeschwindigkeit alles mit Windrädern. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
die Grünen sind der Wolf im Schafspelz schlecht hin - man denke nur an Joschka Fischer - der frisst jetzt von goldenen Tellen und Besteck, früher sass er mit Strickzeug und Turnschuhen im Bundestag - von der Sorte gibt es jetzt einfach zuviele, die unschädlich zu machen ist fast unmöglich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 März 2023 16:20 #969112 von glen d.
glen d. antwortete auf Danielle Riley Keough
Nur noch dies zu den Grünen: " Wer die Grünen wählt, wird dies bitterst bereuen. " Helmut Schmidt
Folgende Benutzer bedankten sich: horst1957, Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Apr. 2023 13:34 - 20 Apr. 2023 13:36 #969949 von Isarnixxe
Isarnixxe antwortete auf Danielle Riley Keough
habe ich heute auf Yahoo entdeckt:

Lisa Marie Presleys Ex-Mann vertritt Zwillinge vor Gericht
Nach dem Tod von Lisa Marie Presley (1968-2023) im Januar 2023 vertritt ihr Ex-Mann, der Musiker Michael Lockwood (61), die gemeinsamen Zwillinge Harper und Finley (geb. 2008) vor Gericht. Das berichtet das US-Magazin "People". Eine Richterin habe einem im entsprechenden Antrag, der im März eingereicht worden sei, zugestimmt.

In dem Verfahren gehe es demnach um das Erbe von Lisa Marie Presley, der Tochter der Schauspielerin Priscilla Presley (77) und des "King of Rock 'n' Roll" Elvis Presley (1935-1977). Lisa Marie war im Alter von 54 Jahren an einem Herzstillstand gestorben und wurde wenig später auf dem Familiensitz Graceland in Memphis, Tennessee, beigesetzt.

Die Einsetzung Lockwoods als Vertreter der Zwillinge sei nach einer Anhörung vom Donnerstag in Los Angeles erfolgt, in der der Anwalt des Musikers davon gesprochen habe, dass der 61-Jährige "bereit, fähig und gewillt [sei], ihre Interessen zu vertreten". Der Musiker habe demnach zudem "eine gute, kollegiale, familiäre Beziehung mit allen involvierten Parteien".

Kein Einwand gegen Einsetzung LockwoodsDie Anwälte von Priscilla Presley und Riley Keough (33), der ältesten Tochter von Lisa Marie, hätten "CNN" zufolge keine Einwände gegen die Einsetzung Lockwoods erhoben, mit dem die Verstorbene von 2006 bis 2021 verheiratet war. Lisa Marie hatte zudem einen Sohn, Benjamin Keough (1989-2020), der jedoch 2020 gestorben ist.

Keough und Presley seien nicht zu der Anhörung erschienen. Priscilla fechte demnach eine Testamentsänderung aus dem Jahr 2016 an. Durch diese wurden der Ex-Manager der Verstorbenen, Barry Siegel, und ihre Mutter offenbar aus dem Treuhandvermögen entfernt und durch Lisa Marie Presleys älteste Kinder Riley und Benjamin als Verwalter ersetzt. Die nächste Anhörung ist für den 16. Mai angesetzt.
 
Letzte Änderung: 20 Apr. 2023 13:36 von Isarnixxe. Begründung: Textverarbeitung

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2023 10:00 #970516 von Isarnixxe
Isarnixxe antwortete auf Danielle Riley Keough
Hallo Zusammen,

ihr könnt wenn ihr wollt auf der Website von "the kings world" unter aktuelle News nachlesen was der aktuelle Stand ist.
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Jan. 2024 16:29 #974999 von Charles
Charles antwortete auf Danielle Riley Keough

„Zeit, die man zu verschwenden genießt, ist nicht verschwendet.“ —  John Lennon

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Jan. 2024 17:41 #975001 von fronk
fronk antwortete auf Danielle Riley Keough
Selbst ich kann sehen, obwohl ich mich für den Familienkram nicht interessiere, dass sie (Riley und Priscilla) derzeit nicht gerade gut harmonieren.

Haters, go away and hate yourself!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Jan. 2024 10:23 #975016 von Taniolo
Taniolo antwortete auf Danielle Riley Keough
Ja man sieht auch sehr schön, wie Priscilla (zum Glück vergeblich) versucht, der armen Enkeltochter die spitzen Fingernägel brutal in die Seite zu bohren. So etwas gehört sich nicht. Gut, dass die Kameras das eingefangen haben.

... with a barefoot ballad you just can't go wrong.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.