Nordlicht: Audio-Technica AT-PL 120 Spieler / ATN 95 E Nadel

Mehr
18 Apr. 2024 20:03 #976703 von Mike.S.
Das wundert mich, ich empfand die Madison als eine sehr gute Pressung. Was hast Du denn für ein System + Nadel? Sind die event. besonders sensibel?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Apr. 2024 20:23 #976709 von Nordlicht
Also, der bessere Player ist bei mir der "audi-technica AT-PL 120" mit einer ATN95E Nadel. Es ist mir natürlich bewusst, dass dieser für euch wahrscheinlich kein Qualitätsplayer ist. Aber sensibel ist er auf jeden Fall. Daher spiele ich die besonders betroffenen LP's (da wo es weh tut) auch auf einen Pioneer  PL-990 ab. Jetzt aber bitte kein Aufschrei!!!
Folgende Benutzer bedankten sich: Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Apr. 2024 20:40 - 18 Apr. 2024 20:50 #976712 von Mike.S.

Also, der bessere Player ist bei mir der "audi-technica AT-PL 120" mit einer ATN95E Nadel. Es ist mir natürlich bewusst, dass dieser für euch wahrscheinlich kein Qualitätsplayer ist. Aber sensibel ist er auf jeden Fall. Daher spiele ich die besonders betroffenen LP's (da wo es weh tut) auch auf einen Pioneer  PL-990 ab. Jetzt aber bitte kein Aufschrei!!!

In der Regel liegt es ja nicht am Player. Der Audio Technica ist ein schönes Gerät, aber Du hast eine Nadel im 30,- Bereich. Eine teure Nadel mit besserem Schliff ist ja gegenüber den Störgeräuschen nicht empfindlicher, sondern unempfindlicher. Also ich würde Dir hier schon zu einer besseren Nadel (+ System) raten, so im 100,- bis 120,- Bereich. Gerade von Audio Technica gibt es da sehr gute, die im Vergleich zu ganz teuren Nadeln mithalten können. Es müssen ja keine 200,- oder mehr sein, aber diese ganz günstigen im 30,- Bereich sind nicht das wahre. Da wundert mich das eigentlich nicht.

Du kannst Dir mal diesen Thread durchlesen, am Ende waren Ronny und Charles, denke ich, sehr angetan von der Audio Technica, Jochen von der Ortofon.    Forums-Link

Da können wir ja nochmal d'rüber reden - ich geh jetzt TV-Schauen. 
Letzte Änderung: 18 Apr. 2024 20:50 von Mike.S..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Apr. 2024 20:42 #976713 von Jochen

Also, der bessere Player ist bei mir der "audi-technica AT-PL 120" mit einer ATN95E Nadel. Es ist mir natürlich bewusst, dass dieser für euch wahrscheinlich kein Qualitätsplayer ist. Aber sensibel ist er auf jeden Fall. Daher spiele ich die besonders betroffenen LP's (da wo es weh tut) auch auf einen Pioneer  PL-990 ab. Jetzt aber bitte kein Aufschrei!!!


Da können wir ja nochmal d'rüber reden - ich geh jetzt TV-Schauen. 
 
Fernsehschauen verblödet.
Lies ein Buch.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Apr. 2024 20:44 #976714 von Mike.S.
Nee, nee. Ich schaue ja kein Fernsehen, sondern nur Filme, nach Dirty Harry 1+2 ist heute der dritte d'ran. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Schönes Imker-Foto.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Apr. 2024 20:45 #976715 von Jochen
Dirty Harry ist OK!
Hast meine Freigabe!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Apr. 2024 06:58 - 19 Apr. 2024 09:47 #976717 von Nordlicht

Der Audio Technica ist ein schönes Gerät, aber Du hast eine Nadel im 30,- Bereich. Eine teure Nadel mit besserem Schliff ist ja gegenüber den Störgeräuschen nicht empfindlicher, sondern unempfindlicher. Also ich würde Dir hier schon zu einer besseren Nadel (+ System) raten, so im 100,- bis 120,- Bereich. Gerade von Audio Technica gibt es da sehr gute, die im Vergleich zu ganz teuren Nadeln mithalten können. Es müssen ja keine 200,- oder mehr sein, aber diese ganz günstigen im 30,- Bereich sind nicht das wahre. Da wundert mich das eigentlich nicht.

Ihr macht mich fertig! Ich dachte immer, dass 30 Euro für eine Nadel viel ist??? 100 bis 120 Euro für eine Nadel, die ja bei den vielen Stunden die ich den Teller drehen lasse nach ein paar Monaten gewechselt werden muss? Das ist schon eine Hausnummer.

Nur zur Info, ich habe eine 16jährige Tochter, die jetzt mit den Führerschein begonnen hat. Mit zwischen 3000 und 3500 Euro sind wir dabei. Naja, je länger ich darüber nachdenke, kommt es auf 500 Euro für eine Schallplattenwaschmaschine und eine sehr gute Nadel auch nicht mehr an. Sagt mal, wie komme ich eigentlich an die Smiles?
Letzte Änderung: 19 Apr. 2024 09:47 von Mike.S.. Begründung: Text Zitat getrennt

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Apr. 2024 09:41 #976721 von ronb57
@ Nordlicht

wartet ein Auto auch schon auf deine Tochter - intime Frage, muss nicht beantwortet werden - !?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich glaube, ich habe auch bloß diese Nadel an meinem audio technica, ist die grüne oder ?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Schon mal ein schönes WE an dich und die anderen User hier !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Apr. 2024 09:57 #976724 von fronk
Was ist an der Frage so intim? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Haters, go away and hate yourself!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Apr. 2024 10:24 - 19 Apr. 2024 11:02 #976725 von Mike.S.

Ich glaube, ich habe auch bloß diese Nadel an meinem audio technica, ist die grüne oder
Genau, ich dachte Du wolltest Dich damals verbessern? Zumindest stand das im Raum, dann hast Du es wohl nicht gemacht. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ihr macht mich fertig! Ich dachte immer, dass 30 Euro für eine Nadel viel ist??? 100 bis 120 Euro für eine Nadel, die ja bei den vielen Stunden die ich den Teller drehen lasse nach ein paar Monaten gewechselt werden muss? Das ist schon eine Hausnummer.
Hier findest Du das Foto von damals über die verschiedenen Nadel mit dem damaligen Preis etwas größer   Link Audio Technica  . Du siehst, es gibt die rote und braune als Spitzenmodell, aber bei der orangen geht es eigentlich los, alles darunter ist nichts. Für einen vernünftigen Klang sollte man also schon 100,- im Blick haben. Das ist immer noch nicht teuer. Es gibt auch "teure Nadeln", die kosten dann aber 300,-. 

Zu den Stunden: Bei den billigen werden auf die Nadel nur ganz kleine Diamantenspitzen aufgeklebt, sind also keine Volldiamanten, die sich recht schnell abnutzen. Mit einer teuren Nadel kannst Du bis 1000 Stunden hören. 

Bei Amazon hatte auch einer Probleme beim Klang mit billigen Nadeln, er hat sich dann die orange gekauft. Hier sein Bericht  Amazon Link  . Ich will das hier nicht zu sehr vertiefen, wir können aber auch gerne einen extra Thread eröffnen, falls Du noch weitergehen möchtest im Thema. Ansonsten kannst Du mich auch jederzeit per PN dazu anschreiben. Ich bin mir aber mittlerweile fast sicher, dass die Nadel schuld sein könnte an Deiner Unzufriedenheit bzgl. Klang bei der ein oder anderen Pressung.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Sagt mal, wie komme ich eigentlich an die Smiles?

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Letzte Änderung: 19 Apr. 2024 11:02 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Nordlicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.